Witosa Neuheiten

Touchscreenregler R4/R5

WIR REGELN DAS …

Alle Regelgeräte sind äußerst robust in hochwertigem Gehäuse und perfekt verarbeitet. Intuitive Bedienbarkeit und intelligente Technik machen die Bedienung auch ohne Vorkenntnisse leicht möglich. Die Integration der Geräte in Ihre Produktion fällt dadurch sehr leicht und sorgt für unkomplizierte Akzeptanz der Geräte durch die Anwender.

Der R4 / R5 – Touchscreenregler zeichnet sich durch eine anwenderfreundliche Bedienbarkeit und höchste Regelgenauigkeit aus. Die Software ist leicht bedienbar und kann über einfache Parametrierung individuell an die jeweiligen Anforderungen, z.B. Düsen- oder Verteilerbenennung, angepasst werden.


Produktvorzüge auf einen Blick:

TOUCHSCREEN DISPLAY

Komfortable Eingabe und Bedienung mittels Touch Display. Auswahl verschiedener graphischer Darstellungen je nach angeschlossener Zonenzahl, um immer die aktiven Zonen im Blick zu haben.

GRAPHISCHE ANALYSE

Mittels Echtzeitanalyse kann der zeitliche Verlauf wichtiger Parameter im Diagramm analysiert werden.

WERKZEUGDIAGNOSE

Überprüfung der Verdrahtung aller Heizelemente und Thermofühler auf richtige Zuordnung.


INNOVATIVES ALARMING

Über Auswertung diverser Parameter werden Leckage, Last, Fühler und Temperatur überwacht und ggf. das System über einen Alarm vor Beschädigung geschützt.

SOFTSTART MIT VERBUNDAUFHEIZUNG

 Mittels dieser Funktion wird die Langlebigkeit der Heizungen auch bei hohen Lagerzeiten der Werkzeuge gewährleistet, ferner wird durch die Verbundaufheizung die Dichtigkeit der sogenannten schwimmenden Systeme in der Aufheizphase sichergestellt.

ZUGRIFFSRECHTE

Mittels Passwortschutz können den Benutzern definierte Rechte zugeordnet werden, um Fehlbedienung und ungewollte Parameteränderungen zu vermeiden.

 

 

Motion Controller

Der Motion Controller für die Regelung von servoelektrischen Antrieben und Kaskadensteuerungen zeichnet sich durch einfache Bedienbarkeit, universelle Einsetzbarkeit und eine implementierte Sicherheitstechnologie aus.


Produktvorzüge auf einen Blick:

TOUCHSCREEN DISPLAY

Komfortable Eingabe und Bedienung mittels Touch Display auf dem Towergehäuse aufgebaut für ergonomische und übersichtliche Bedienung.

SERVOMOTOR REGELUNG

Bis zu 3 Servomotoren können gleichzeitig geregelt werden. Positionen, Verfahrgeschwindigkeiten und Rampen können mittels weniger Eingaben leicht und sicher definiert werden.

KASKADENSTEUERUNG

Die Kaskadensteuerung verarbeitet das Einspritzsignal der Spritzgießmaschine und steuert voneinander unabhängig bis zu 18 Nadelverschlussdüsen zum sequenziellen Füllen einer Kavität.


SICHERHEITSKONZEPT

Die Bediensicherheit wird durch Einbindung in die Nothalt- und Schutztürsysteme der Spritzgießmaschine gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG möglich.

SIGNALBOX FÜR HANDBETRIEB

Zum Test und Einfahren von Servomotoren und Kaskade wird eine Signalbox mitgeliefert, die ein Signal der Spritzgießmaschine simuliert und so die Abstimmung in der Montage des Spritzgießwerkzeuges möglich macht.

ERWEITERBAR MIT TEMPERATURREGELUNG

Der Motion Controller kann um die Heißkanalregelung unseres R5 erweitert werden.

 

 

Weitere Informationen bzw. Unterlagen finden Sie unter:

für R4/R5 unter:

www.witosa.de 

für Motion Controller unter:

www.witosa.de

IHR ANSPRECHPARTNER FÜR WITOSA:

Zurück